Read e-book online Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965). Vorgeschichte, PDF

By Otto Hermann Pesch

ISBN-10: 3429015332

ISBN-13: 9783429015336

Show description

Read Online or Download Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965). Vorgeschichte, Verlauf, Ergebnisse, Nachgeschichte PDF

Best religion books

Gnosis: The Nature and History of Gnosticism - download pdf or read online

Offers a readable and attractive creation to what another way may appear an inaccessible faith of overdue antiquity.

La historia del Corán (10 libros que cambiaron el mundo) by Bruce Lawrence PDF

Una introducción seria y magníficamente escrita por el respetado historiador de las religiones Bruce Lawrence a uno de los libros más famosos del mundo.

«Lo hemos hecho descender con l. a. Verdad y con los angeles Verdad ha descendido. No te hemos enviado [Mahoma] sino como anuncio de buenas nuevas y como computer screen. »

El Corán

Pocos libros han sido tan mal comprendidos a lo largo de los angeles historia como el Corán. Considerado l. a. palabra directa de Alá, fue enviado en una serie de revelaciones al profeta Mahoma, y es adorado por los musulmanes de todo el mundo, en quienes despierta devoción, pasión, y en ocasiones miedo.

En este libro, el respetado historiador de las religiones Bruce Lawrence, muestra por qué el Corán es el islam. Describe los orígenes de los angeles fe musulmana en los angeles Arabia del siglo VII y explica por qué el Corán ha de ser memorizado y recitado por sus seguidores. Lawrence también estudia a los escépticos y los comentaristas del libro, y evalúa su inmensa influencia en l. a. sociedad y los angeles política contemporáneas. Sobre todo, Lawrence subraya que el Corán es un libro sagrado de símbolos que no tiene un único mensaje. Es un libro que exige ser interpretado, y que solo puede ser comprendido correctamente a través de su historia.

Download e-book for kindle: Reading Contemporary Indonesian Muslim Women Writers: by Diah Ariani Arimbi

Interpreting modern Indonesian Muslim girls Writers appears on the paintings of 4 writers—Titis Basino P. I. , Ratna Indraswari Ibrahim, Abidah El Kalieqy, and Helvy Tiana Rosa—paying specific consciousness to questions of ways gender is built and in flip constructs the identities, roles, and standing of Muslim ladies in Indonesia.

Extra info for Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965). Vorgeschichte, Verlauf, Ergebnisse, Nachgeschichte

Sample text

Hier nun doch eine historische Zwischenbemerkung zum Ersten Vatikanischen Konzil. Die Bischöfe sind auch nach dessen Lehre nicht etwa Beamte des Papstes, sondern Leiter ihrer Bistümer kraft eigenen Rechtes, das heißt kraft der unmittelbaren Bevollmächtigung durch Christus, wie sie der katholische Glaube im Bischofsamt als gegeben versteht. Bismarck hatte - aus durchsichtigem politischen Interesse an der politischen Diskriminierung der Katholiken - nach dem Ersten Vatikanischen Konzil öffentlich erklärt, nun sei ja klar, daß die Bischöfe nichts weiter als Befehlsempfänger einer ausländischen Macht seien.

Wenn er es einmal nicht tat, dann wollte er es nicht, war vielleicht sogar froh, es nicht wollen zu müssen - aber aus keinem anderen Grunde. So auch beim Konzil. Ein »demokratisch« gesonnener Papst hätte das Unternehmen aufgeben müssen - zumindest sich weit mehr Zeit dafür nehmen müssen: so viel Zeit, bis, so hofften gewiß viele, sich das Problem durch seinen Tod würde erledigt haben. Der Papst war zu sensibel, um diese Spekulation nicht zu spüren. Auch war er Realist genug, deren Wahrheitsgehalt nicht zu verkennen - deshalb drückte er ja auch, gegen alle Hinweise auf die sechsjährige Vorbereitungszeit des Ersten Vatikanischen Konzils, so aufs Tempo.

Das ist richtig und falsch zugleich. Das Konzil hatte sich ein umfassendes Problempaket zur Aufgabe gestellt, als es am 8. Dezember 1869 feierlich eröffnet wurde, und niemand konnte damals ahnen, daß man gut sieben Monate später, am 18. Juli 1870, faktisch mit dem Konzil schon wieder am Ende war. Daß man ein umfassendes Programm anvisierte, zeigen folgende Tatsachen: Seit 1864 wurden zunächst aus der Kurie, dann aus dem Weltepiskopat Gutachten angefordert, was man auf dem Konzil behandeln solle.

Download PDF sample

Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965). Vorgeschichte, Verlauf, Ergebnisse, Nachgeschichte by Otto Hermann Pesch


by William
4.1

Rated 4.50 of 5 – based on 28 votes